Zurück

Chemielaborant / CTA (m / w / d)


Für unseren langjährigen Kunden, ein Unternehmen aus dem Bereich Konsumgüterherstellung in Hamburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Arbeitnehmerüberlassung als Krankheitsvertretung einen Mitarbeiter.


Was Sie erwartet:

  • Durchführung von Rauch- und Tabakanalytik im Routinelabor.
  • Abrauchen von Zigaretten mit der Rauchmaschine RM 200/RM20
  • GC- und HPLC-Analytik
  • Autoanalysesysteme
  • Alle sonstigen Labortätigkeiten


Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborantin/Chemielaborant/CTA
  • Berufserfahrung in der Routineanalytik (von Tabakprodukten)
  • Grundkenntnisse in GC/HPLC
  • Englischkenntnisse erwünscht


Was Sie von uns erwarten können:

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Gute Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, Zuschuss zu Fitness-Studio, Zuschuss HVV Monatskarte
  • Persönliche Beratung und Betreuung durch einen Disponenten
  • Ein Betriebsrat und ein engagiertes Team


Kontakt:
Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalberaterin Frau Martina Gauck unter +49 (0)40 39 99 37 37 gern zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung mit Anschreiben, Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen an recruiting@phh24.de



Unser Versprechen an Sie:
Datenschutz ist für uns Pflicht. Ihre persönlichen Daten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung vertraulich gemäß DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/, https://dsgvo-gesetz.de) behandelt. Ferner erhalten Sie von uns eine gesonderte Einwilligungserklärung zur Speicherung und Bearbeitung der Daten Ihrer Bewerbung.
Natürlich garantieren wir Ihnen Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken.

Bewerbungsunterlagen hochladen: