Zurück

Unser Kunde ist ein sehr erfolgreiches und weltweit aufgestelltes Chemieunternehmen mit über 6.000 Mitarbeitern. Wir suchen Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung bis 10/2020 als:

Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung und Controlling


Was Sie erwartet:

  • Belegverarbeitung in den Bereichen Kreditorenbuchhaltung, Zahlungsverkehr und Hauptbuchhaltung
  • Tätigkeiten: 50% Controlling und 50% Buchhaltung
  • Reisekostenabrechnung
  • Vertretung der übrigen Mitarbeiter in den Bereichen Debitoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Kontrolle der Integrität von Finanzbuchhaltung und betrieblichem Kostenrechnungssystem
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Monats- Quartals- und Jahresabschlüsse bei selbständiger
  • Bearbeitung von Teilbereichen
  • Mitarbeit in Projekten des Finanzbereiches zur Verbesserung der Prozesse
  • Übernahme von Controlling Tätigkeiten, z.B. Analyse und Reporting

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Finanzbuchhaltung oder eine gleichwertige kaufm. Ausbildung mit umfangreicher Erfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Sicherer Umgang mit SAP
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse, MS-Office
  • Wünschenswert italienische Sprachkenntnisse

Ihre Vorteile bei uns:

  • Sie haben die Möglichkeit ihr Gehalt frei zu verhandeln
  • Ihre Work-Life-Balance liegt uns am Herzen
  • Gute Sozialleistungen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind bei uns selbstverständlich
  • Auf Wunsch erhalten Sie ein HVV-ProfiTicket zu vergünstigten Konditionen

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Ihnen unser Personalberater Herr Martin Nielsen gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung mit Anschreiben, Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen an martin.nielsen@phh24.de

Unser Versprechen an Sie:

Datenschutz ist für uns Pflicht. Ihre persönlichen Daten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung vertraulich gemäß DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/, https://dsgvo-gesetz.de) behandelt. Ferner erhalten Sie von uns eine gesonderte Einwilligungserklärung zur Speicherung und Bearbeitung der Daten Ihrer Bewerbung.
Natürlich garantieren wir Ihnen Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken.

Bewerbungsunterlagen hochladen: