Zurück

Für unseren Kunden, ein sehr erfolgreiches Unternehmen aus der Medizintechnik, suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt zur Personalvermittlung (keine Zeitarbeit) eine/n engagierte/n und motivierte/n

Expedient für den Versand (m/w/d)

 

Das erwartet Dich:

  • Erstellung von Ausfuhrdokumenten (Atlas-Ausfuhr), Speditionsfrachtbriefen (CMR), Ursprungszeugnissen (akkreditivkonform), Gefahrgutdeklarationen (Shipper's declaration- für den Luftverkehr, IMO-Erklärungen- für den Seeverkehr), Warenverkehrsbescheinigungen für die Türkei (A.TR.) und Ladelisten für die Hausspediteure
  • Verfolgung der Ausfuhrnachweise
  • Frachteneinkauf für besonderes zeitkritische Transporte
  • Kommunikation mit dem Vertrieb hinsichtlich Priorisierung von Aufträgen, Frachtanfragen, Laufzeiten etc.
  • Rechnungsprüfung von Frachtrechnungen und Verpackungsmaterial gegen vorhandene Offerten
  • Einpflegen von Speditionsofferten und Aktualisierungen (nach Vorgabe)
  • Pflege der Stammdaten (Zolltarifnummern, Ursprünge der Waren, Detailtexte für Atlas-Ausfuhr - nach eigener Beurteilung)
  • Abgleich und Kontrolle von Importvorgängen

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Außenhandel oder im Speditionswesen mit dem Schwerpunkt Export (oder vergleichbare Berufserfahrung im Industriebereich)
  • Kenntnisse in Atlas-Ausfuhr (zwingend)
  • Zolltarifwissen
  • Kenntnisse im Außenhandel sowie im Präferenz- und Ursprungsrecht
  • Englischkenntnisse (Stufe A2)
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Eigenverantwortung und Kommunikationsstärke
  • Kenntnisse in der Versandsoftware AEB (wünschenswert)

Das bietet Dir unser Kunde:

  • Führendes und kontinuierlich wachsendes Unternehmen der Medizintechnik
  • Dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte
  • Viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Zuschuss zum Mittagessen und täglich frisches Obst
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub

Kontakt:

Haben wir Dein Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Dir Martina Gauck unter +49 (0)40 39 99 37 37 gern zur Verfügung. Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Einkommensvorstellung mit einem aktuellen Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen an bewerbung@phh24.de.

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Unser Versprechen an Dich:

Datenschutz ist für uns Pflicht. Deine persönlichen Daten werden nach Eingang der Bewerbung vertraulich gemäß DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/, https://dsgvo-gesetz.de) behandelt. Ferner erhältst Du von uns eine gesonderte Einwilligungserklärung zur Speicherung und Bearbeitung der Daten Deiner Bewerbung.

Bewerbungsunterlagen hochladen: