Zurück

Für unseren Kunden, ein sehr erfolgreiches Unternehmen aus der Medizintechnik, suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt zur Personalvermittlung (keine Zeitarbeit) eine/n engagierte/n und motivierte/n

Patentingenieur (m/w/d) Medizintechnik

 

Das erwartet Sie:

  • Sie beraten insbesondere die Bereiche Forschung & Entwicklung unserer Standorte in sämtlichen patentrechtlichen Fragestellungen
  • Sie beurteilen Entwicklungsergebnisse aus patentrechtlicher Sicht und kommunizieren diese
  • Sie führen eigenständig Patentrecherchen und Markenrecherchen in internen und externen Datenbanken durch und dokumentieren und kommunizieren deren Auswertungen
  • Sie bearbeiten patentrechtliche Machbarkeitsstudien (Freedom to Operate) und koordinieren und überwachen Fremdschutzrechte
  • Zudem bearbeiten und überwachen Sie unsere Patentanmeldungen und Erfindungen und begleiten den Prozess der Prüfungsbescheide
  • Gemeinsam mit internen und externen Patentanwälten führen Sie Schutzrechtsanmeldungen durch und bearbeiten Fragestellungen im Rahmen des Arbeitnehmererfindungsrechts
  • Sie begleiten und moderieren interne Schulungen zum Themengebiet Patentrecht
  • Sie wirken bei der Analyse und Aufbereitung von Wettbewerbsinformationen mit
  • Zudem unterstützen Sie den strategischen Ausbau und die Verbesserung unserer internen Prozesse im Thema Patente und begleiten Fördermittelprojekte

Das bringen Sie mit:

  • Auf Basis eines Studiums im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder einer ähnlichen Qualifikation haben Sie mehrjährige Erfahrungen im industriellen Umfeld im Bereich Patente oder in einer Patentanwaltskanzlei gesammelt
  • Ihr fundiertes Wissen im europäischen und deutschen Patentrecht, welches Sie im Rahmen einer umfassenden Weiterbildung oder Zusatzausbildung erworben haben, konnten Sie in der Praxis bereits erfolgreich anwenden
  • Sie verfügen zudem über Anwenderkenntnisse im Arbeitnehmererfinder- und Markenrecht und in der Patentrecherche und sind mit dem Prozess der Patentanmeldung vertraut
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen aus dem Bereich der Medizintechnik mit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit

Das bietet Ihnen unser Kunde:

  • Führendes und kontinuierlich wachsendes Unternehmen der Medizintechnik
  • Dynamisches Umfeld mit hervorragendem Arbeitsklima, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte
  • Viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung sowie zur persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Zuschuss zum Mittagessen und täglich frisches Obst
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Corporate Benefits
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen steht Ihnen Martina Gauck unter +49 (0)40 39 99 37 37 gern zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung mit einem aktuellen Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen an bewerbung@phh24.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Unser Versprechen an Sie:

Datenschutz ist für uns Pflicht. Ihre persönlichen Daten werden nach Eingang der Bewerbung vertraulich gemäß DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/, https://dsgvo-gesetz.de) behandelt. Ferner erhalten Sie von uns eine gesonderte Einwilligungserklärung zur Speicherung und Bearbeitung der Daten Ihrer Bewerbung.

Bewerbungsunterlagen hochladen: